Freitag, 22. April 2016

Vampir Lesemarathon bei LadyMoonlights Bücherecke



                                             


19 Uhr

Welches Buch lese ich  und aus welchem Grund ?

Ich lese gerade Lunadar-Der Orden der Meander  von  Betty Schmidt.
Ich durfte den ersten Teil im Rahmen einer Leserunde bei lovelybooks lesen und   muss nun wissen wie es mit den Vampiren und Hexen  weiter geht

   

                                                20 Uhr 30 


Morgen ist der Welttag des Buches  .Plane ich da etwas besonderes? Wie gefallen mir die Charaktere meines derzeitigen Buches ?
Morgen    gehen wwwir zum Geburtstag meines Schwagers und feiern  ein  wenig ,auf der Hin und Rückfahrt werde ich  versuchen eine Seiten zu lesen.
Tja die Charktere meines derzeitigen Buches  finde ich  ganz  okay.Die Herren der Schöpfung versuchen alles um  die Gefahren ab zu wenden ,jedoch  vergessen sie immer wieder das Frau nicht so  zerbrechlich ist wie sie denken . Sie dürften ruhig mehr  von ihren Gefühlen preisgeben, das würde manche Spannungen verhindern.

                                             22 Uhr

Schau ich mir Tv-Serien  oder Filme mit Vampiren an? Welche kann ich empfehlen ?

Naja Twilight hab ich  sehr oft gesehen ,Töchterlein war damals total drauf fixiert un d   ich fands auch sehr schön,wobei die Bücher doch besser waren.
Vampire Diaries hab ich nur einmal geguckt  und es gefiel mir nicht so .Aber damals hab ich noch gearbeitet und  hab es zeitlich nie geschafft die Folgen zu gucken 

                                                 23 Uhr 30

Wie ich mich wachhalte und 10 Fakten über mich

Also ich hab zwischendurch Lets Dance geguckt und ausnahmsweise mal Cola getrunken


die 10 Fakten über mich sind
1) Ich bin  ein Nachtmensch ,hab jahrelang im Altenheim Spät- und Nachtschichten geschoben
2) Ich lese sehr gerne und meistens mehrere Bücher   
3) Schokolade  ist  meine größte Schwäche  nach Büchern
4) Für Kaffee bin ich zu jeder Tages- und Nachtzeit zu haben und ich schlafe danach  super
5) Hunde sind meine  Lieblingstiere
6) Ich durfte schon 3x ein Buchcover für ein Kinderbuch  entwerfen 
 und das 3.Buch  ist noch nicht erschienen
7) Chinesisches Essen mag ich  sehr gerne
8) Für meine Freunde würde ich fast alles machen 
9) Wenn man mich mal enttäuscht hat  bin ich meistens bereit  demjenigen zu verzeihen ,doch wenn  ich merke das mich jemand nur um Verzeihung bittet um  mich weiter zu veräppeln werde ich  sehr ungehalten
10) Ich  bin ein  Mensch ,der immer versucht  in jeder Situation etwas positives zu finden und der sein Leben mit mehr oder weniger Humor  erträgt.Was nicht immer einfach ist da ich eine dauerhafte Erkrankung habe  ,die mein Leben doch sehr einschränkt


1 Uhr 

Muss ein Buch  unbedingt glücklich enden?
naja meistens finde ich es sehr schön ,wenn es gut ausgeht für aller Protagonisten.
Aber es gibt auch Bücher ,deren Ende mich nachdenklich zurück lassen oder auch  manchmal traurig.
Gestern zb  habe ich  True Love Blue von Ann MacRose gelesen und  nachdem es zu Ende war  war ich total aufgedreht und  auch happy,weil alles so  schön geendet hat und  das Buch insgesamt so toll war,dazu die passende Musik das  war einfach  ein echter Stimmungsaufheller.
Henning flieht vor dem Vergessen   zb hat mich auch sehr stark berührt weil zeitgleich zum Lesebeginn beim Lebenspartner meiner Mutter  sehr starke Alzheimer-Symtome zu Tage getreten sind .

                         

                                               2 Uhr

Braucht ein gutes Buch  einen geheimnisvollen Antagonisten oder gar einen Bad Boy?Wie sieht es mit Liebesdreiecken aus ?

Also in meinem derzeitigen Buch   kristallisiert sich grad so ein Liebesdreieck raus   .Eine der Protagonistinnen ist mit einer Frau zusammen aber der geheimnisvolle Werwolf weckt in ihr Gefühle,die recht mächtig sind.Es machts etwas  spannend denn der Werwolf ist ein knackiger Bad Boy  .
Aber  es muss  nicht zwingend ein Bad Boy in jedem Buch sein



11Uhr 30

Bin ich noch müde von gestern ? und wie lange war ich   munter?
naja ein bischen länger hätte ich schon gerne geschlafen ,aber mein Mann ist nicht der Leiseste beim Aufstehen und   spätestens wenn die Sozialstation klingelt wird man eh wach .Also war meine Nacht um kurz nach 8 Uhr  zu Ende. Munter war ich bis halb drei ,dann haben meine Augen den Dienst quitiert,war ja schon die Nacht davor lange munter .

                                                   13 Uhr

Welches Buch lese ich gerade ? Was gibt es zu essen ?
Also  ich lese immer noch Lunadar -Der Orden der Meander ,da wir um die Uhrzeit unterwegs zum Schwager waren  und ich im Auto noch ein paar Seiten gelesen, aufgehört hab ich  auf Seite 181.
Mittagessen gab  es nix dafür gegen 14Uhr leckeren Kuchen.


                                           14 Uhr 45

Welches Buch würde ich jemanden empfehlen  und  hab ich  schon mal jemanden zum lesen überreden können?

Tja einer Freundin  hab ich mal eine Fantasyreihe vorgeschlagen ,aber  letztendlich hat sie ihr nicht gefallen.Ansonsten  liest ausser meiner Mutter und meiner Schwägerin keiner in meinem Umkreis.
Mutter liest hauptsächlich Biografien und Schwägerin  nur Zeitreise  -Bücher   mit Highlandern


16 Uhr 45

Stören mich Tippfehler  und wie geh ich damit um ?

Also anfangs  hab ich  da oft drüber hinweg gelesen besonders wenns Buch spannend war.Aber seit einiger Zeit fällt es mir  vermehrt auf  ,aber solange es nur hin und wieder mal ein vergessener Buchstabe ist  und nicht zu häufig vorkommt ist es okay. beim Buch Ressurrection Inc. ,das ich vom Verlag bekam da haben mich die Fehler  und vorallem die grauenvolle Übersetzung sehr gestört.Wenn ich einen Satz 3x lesen muss um hinter den Sinn zu kommen  das nervt  mich und reisst mich dann vollends aus dem Lesefluß

19 Uhr 

 was kann ich zum derzeitigen Buch sagen und  lese ich weiter ?
Da ich erst um 20h nach Hause kam vom Geburtstag wird nun auf jeden Fall weiter gelesen.Im Auto kam ich auf der Rückfahrt nicht zum lesen hatten unseren Neffen dabei  und da wurde geredet..Mein Buch ist interessant und ich hoffe ich kann heute noch einiges weglesen

Kommentare:

  1. Schöne Cover! Ich mag auch sehr gerne asiatisches Essen, koche auch selber viel asiatisch. Essen gehe ich am liebsten zum Vietnamesen oder Inder. Schokolade mag ich natürlich auch :) Oje, jetzt bekomme ich Hunger xD Ich finde es toll, dass du das Leben mit Humor nimmst! Das macht meiner Erfahrung nach vieles einfacher, ich versuche das auch immer.

    LG Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ein schönes Ende kann meine Stimmung auch aufhellen, manchmal ist ein trauriges Ende aber auch gut, weil es meistens zum Nachdenken anregt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wünsche dir eine gute Nacht :) Ein paar Seiten lese ich noch, dann muss ich leider schlafen. Die gestrige Nacht war einfach zu kurz.

      Löschen